zum Menü · zum Inhalt

News-Beitrag

zurück zur Übersicht

UPDATE - Corona-bedingte Aussetzung des Spielbetriebes

Sehr geehrte Sportfreund*Innen,

durch die immer weiter stark steigenden Infektionszahlen in Sachsen-Anhalt hatte sich das Präsidium des LV K/B entschieden, den aktiven Landesspielbetrieb mit sofortiger Wirkung für alle Sektionen vorerst bis einschließlich 09.01.2022 auszusetzen.
Durch die derzeit immer weiter steigenden Inzidenzen in Zusammenhang mit der äußerst hohen Hospitalisierungsrate (am 22.11.2021 wurde der Wert von 12,6 festgestellt) ist das Risiko, auch als geimpfter Sportfreund sich zu infizieren, als zu groß einzuschätzen.

Diese Regelung bleibt durch Intervention einer Sektion bis zur Einreichung einer tragfähigen "Regelung für den Spielbetrieb unter Corona-Bedingungen" durch die einzelnen Sektionen ausschließlich für den Landesspielbetrieb in Kraft. Nach Einreichung eines bestätigten Maßnahmekonzeptes, welches den jeweils geltenden Regelungen (derzeit 15. SARS-CoV-2-EindV vom 23.11.2021) entsprechen muss, kann die betreffende Sektion den Spielbetrieb in der Corona-Pandemie eigenverantwortlich durchführen.
Das Präsidium des Landesverbandes lehnt jedoch jede Verantwortung in Bezug auf die Regelungen der Sektionen ab.

Als Präsident des LV K/B Sachsen-Anhalt e. V. übernehme ich, Wolfram Beck, die Verantwortung für das so möglicherweise entstandene Chaos, respektiere jedoch die dargelegte Meinung in Bezug auf den ausreichenden Schutz vor Corona und die daraus resultierende Verantwortung jedes Einzelnen.


Mit sportlichem Gruß
Gut Holz!

Wolfram Beck (Präsident)
Klaus Erich Ruppelt (Vizepräsident)
Kathleen Uhe (Schatzmeisterin)

Partner & Sponsoren

Offizielle Partner und Sponsoren des Landesverbandes

teamshop-hoffmann.de

kegelshop.de

lottosachsenanhalt.de